Tai Chi Chuan und Qi Gong Stuttgart

Tai Chi Chuan und Qi Gong in Stuttgart. Tai Chi Chuan wurde im alten China ursprünglich als Kampfkunst entwickelt, daher ist es auch als chinesisches Schattenboxen bekannt. Heutzutage wird Tai Chi Chuan vorwiegend als Bewegungslehre betrachtet, die der Entspannung und Gesundheit dienen soll. Qi Gong wurde in den letzten Jahren in Deutschland immer populärer. Es soll die Lebensenergie stärken und zu einer gesunden geistigen Verfassung verhelfen. Zur Praxis des Qi Gong gehören Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationsübungen. Wir lernen heute diese und noch weitere chinesische Bewegungskünste kennen - sowohl in der Theorie als auch bei praktischen Übungen.